Unsere Philosophie

Die Leuchtenbranche ist im Umbruch, die LED Technologie steht im Mittelpunkt. Grosse Forschungs- und Entwicklungs­anstrengungen fliessen in diese Technik. Licht wird neu definiert.

Für uns bei Schätti Leuchten ist das ein perfekter Moment, um mit einer eigenen Kollektion am Leuchtenmarkt aufzutreten.
Die Physik der Lichtentstehung der LED, ihre hohe Lichtdichte, die gerichtete Lichtabgabe sind die grossen Herausforderungen bei der Gestaltung neuer Leuchten. Wie baut man damit hocheffiziente Leuchten die nicht blenden? Wie stellt man sicher, dass auch nach Ablauf der langen Lebenszeit der Leuchten Ersatzleuchtmittel verfügbar sind? Will man die Leuchten verschwindend klein machen, oder darf die Leuchte weiterhin als Leuchte erkennbar sein? Die Schätti LED Leuchten sind eine Antwort auf diese Fragen.

Jörg Boner

Das Projekt Schätti Leuchten reifte während der langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit des Designers Jörg Boner und des Unternehmers Thomas Schätti.

Seit 2001 betreibt Jörg Boner sein Designstudio in Zürich. Er unterrichtete während 10 Jahren an einer der wichtigsten Designschulen Europas, der ECAL in Lausanne. Jörg Boner entwirft mit seinem Team Möbel, Leuchten und industrielle Produkte für Kollektionen und produzierende Firmen im In- und Ausland. Jörg Boner gehört zu den wichtigsten Schweizer Designern der Gegenwart und ist Träger des Schweizerischen Grand Prix Design (2011).

 

Mehr zu Jörg Boner productdesign finden Sie hier:

www.joergboner.ch

 

Die Sonne im Martinsloch, wenige Kilometer vom Entstehungsort der Schätti Leuchten
Die Sonne im Martinsloch, wenige Kilometer vom Entstehungsort der Sch├Ątti Leuchten

Schätti formt Metall zu Produkten

Das Familienunternehmen Schätti AG Metallwarenfabrik entwickelt und produziert in der dritten Generation Metallwaren. Neben hochwertigen Komponenten für Möbel und Apparate fertigt Schätti Kleingeräte, Metallmöbel für verschiedene Kunden an ihrem Standort in Schwanden, Glarus Süd. Für die Leuchtenfabrikation steht eine breite Palette von Bearbeitungsprozessen zur Verfügungen: CNC Blechbearbeitung, CNC Drehen und Fräsen, Fügen (Schweissen, Nieten, Kleben), Pulverbeschichten und Montage. Die hohe Fertigungstiefe macht es möglich schnell auf Kundenwünsche einzugehen.

 

Mehr zur Schätti AG Metallwarenfabrik finden Sie hier:
www.schaetti-ag.ch